Ernst-Barlach-Theater Güstrow : Kabarett, Komödie und viel Musik

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 03. April 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
„Paarshit“ heißt ein Kabarettabend mit Mandy Partzsch und Erik Lehmann am 26. April.
„Paarshit“ heißt ein Kabarettabend mit Mandy Partzsch und Erik Lehmann am 26. April.

Güstrower Ernst-Barlach-Theater hält im April für viele Geschmäcker etwas bereit

Mit dem 7. Philharmonischen Wunsch-Konzert startet diesen Freitag das April-Programm im Ernst-Barlach-Theater. Die Neubrandenburger Philharmonie unter der Leitung von GMD Sebastian Tewinkel spielt eine Auswahl von Musikwünschen des Güstrower Publikums. Rockig und poppig wird es am 6. April: Unter dem Motto „We Can’t Dance on Broadway“ ist Europas größt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite