Güstrow : Junge Frau fährt in umgestürzten Baum

von 18. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Unfall am Sonntagabend: Eine 21-jährige Autofahrerin fuhr in Güstrow während des Sturms in einen umgestürzten Baum. Sie und ihr 20-jähriger Beifahrer verletzten sich und kamen ins Krankenhaus.
Unfall am Sonntagabend: Eine 21-jährige Autofahrerin fuhr in Güstrow während des Sturms in einen umgestürzten Baum. Sie und ihr 20-jähriger Beifahrer verletzten sich und kamen ins Krankenhaus.

Während des Sturms: Schwerer Unfall auf dem Verbindungsweg.

Infolge des Sturmtiefs „Uta“ sind zwei Menschen im Landkreis Rostock schwer verletzt worden. Sie waren am Sonntagabend in Güstrow auf Höhe des Wildparks mit ihrem Auto gegen einen umgestürzten Baum geprallt. Die 21-jährige Autofahrerin und ihr 20-jähriger Beifahrer mussten zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Verbindungsweg war für etwa e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite