Güstrow : Ja, es war wirklich schwerer

von 11. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auch in Güstrow beschweren sich Schüler darüber, dass die Aufgaben in der Abiturprüfung für Mathematik zu schwierig gewesen seien.
Auch in Güstrow beschweren sich Schüler darüber, dass die Aufgaben in der Abiturprüfung für Mathematik zu schwierig gewesen seien.

Güstrower Abiturienten und sogar Lehrer beklagen viel zu hohen Schwierigkeitsgrad beim diesjährigen Mathe-Abitur.

Ob hämische Kommentare im Internet oder witzelnde Moderatoren im Radio – die angeblich zu schwere Abiturprüfung im Fach Mathematik am 3. Mai wird wild diskutiert. Jetzt haben Schüler eine Petition in allen möglichen Bundesländern gestartet, um dagegen zu protestieren. War es wirklich so viel schwerer als sonst? Ja, war es. Da sind sich die Abituriente...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite