Güstrow : In China Fuß gefasst

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 07. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Großwärmepumpen für China: Firmenchef André Schreier hat sich mit seinen Produkten im Reich der Mitte etabliert.
Großwärmepumpen für China: Firmenchef André Schreier hat sich mit seinen Produkten im Reich der Mitte etabliert.

Güstrower Anlagenbauer Smartheat präsentiert sich auf Messe in Peking.

Güstrow | „Made in Güstrow“ für den chinesischen Markt: Elf Stunden saß André Schreier am Sonntag im Flugzeug, ums ins Reich der Mitte zu gelangen. Der Geschäftsführer der Güstrower Smartheat Deutschland GmbH besucht in China Kunden und Partnerunternehmen. Erster Anlaufpunkt ist die Internationale Messe ISH in Peking in dieser Woche. Unter den erwarteten 1300 A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite