Krakow am See : Hotel-Projekt: wieder Gespräche

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 04. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Blick von der Seepromenade: So könnte das Hotel auf dem Jörnberg einmal aussehen.
Blick von der Seepromenade: So könnte das Hotel auf dem Jörnberg einmal aussehen.

Verhandlungen über Neubau am Krakower Jörnberg.

Das Projekt Hotel-Neubau am Krakower Jörnberg ist nicht zu den Akten gelegt. Dies bekräftigt Bürgermeister Jörg Oppitz auf Nachfrage. „Die Gespräche mit RIMC sind wieder aufgenommen“, informiert Oppitz. Lediglich im Zusammenhang mit der Bürgermeisterwahl sei es etwas ruhig geworden um das Vorhaben. Der Hamburger Investor wollte offensichtlich abwarten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite