Heute SVZ-Stammtisch zum Jugendhaus

stammtisch

svz.de von
03. Dezember 2013, 11:33 Uhr

Zu einem öffentlichen SVZ-Stammtisch zum Thema Jugendarbeit insbesondere im nördlichen Bereich der Barlachstadt Güstrow und zur Zukunft des Jugendhauses lädt SVZ heute um 18 Uhr ins Jugendhaus in der Rostocker Straße ein.

SVZ möchte vor allem den Jugendlichen Gelegenheit geben, ihre Position darzulegen und Fragen zu stellen. Antworten geben Vertreter des Landkreises, der Stadt, des Jugendhilfeausschusses sowie Frank Tschiesche, Geschäftsführer des Internationalen Bundes (IB), freier Träger des Jugendhauses. Vor allem wollen die Jugendlichen wissen, wie es weitergehen kann, wenn das Haus entgegen ihrem Wunsch schließen sollte?

Die Entscheidung lösten Protest bei den Kindern und Jugendlichen – rund 60 besuchen regelmäßig das Jugendhaus – aus. Sie sammelten bisher 1000 Unterschriften gegen die Schließung. Eine erste Reaktion auf diesen Protest gibt es. Das Jugendhaus soll erst einmal geöffnet bleiben. Darauf einigten sich am Freitag Vertreter von Stadt, Landkreis und der freien Träger der Jugenarbeit in der Stadt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen