Güstrow : Hageböcker: Sperrung vermutlich länger

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 06. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Hageböcker Straße ist endgültig dicht.

Die Hageböcker Straße ist endgültig dicht.

Einsturzgefährdetes Haus in Güstrower Altstadt muss abgerissen werden.

Seit gestern Vormittag ist die Hageböcker Straße in Güstrow für den Durchgangsverkehr gesperrt. Grund: Das Haus links ist einsturzgefährdet und muss abgerissen werden (SVZ berichtete). Nach Informationen unserer Zeitung könnte die Vollsperrung länger als die angekündigten drei Wochen dauern. In dieser Zeit sollen lediglich die bauvorbereitenden Maßnah...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite