Güstrow : Hageböcker: Sperrung vermutlich länger

svz+ Logo
Die Hageböcker Straße ist endgültig dicht.

Einsturzgefährdetes Haus in Güstrower Altstadt muss abgerissen werden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
06. Juni 2019, 05:00 Uhr

Seit gestern Vormittag ist die Hageböcker Straße in Güstrow für den Durchgangsverkehr gesperrt. Grund: Das Haus links ist einsturzgefährdet und muss abgerissen werden (SVZ berichtete). Nach Informationen...

iteS nrsgeet itraoVmgt tsi die Heebcrgaök teSrßa in Goüswrt üfr ned agDgrvehecsnrrhuk esrtg.per rn:Gud Dsa sHau iknsl sti rihnegtfsdeteuzrä und ssmu enbesaisgr edewrn (SZV te.ceertbhi) haNc feInnoaotnmri uenresr uegitnZ eknötn edi lpVsrogrlnue ängrle asl dei idneüengantkg erid ehncWo ndareu. nI rdseie etZi ellosn edligchil eid oetdruebinaebvrne ßaenanMmh frü edn iAbrss tegeforfn ren.wed biDae geth se etnur naermde um ied ufrgprbÜneü erd Sditciehsnahtre sed dbagusNrehcbaäe swoie die nirEiuthcrg esien .eunsgßglrFunänet auLt eEetprxn etknnö die rnSrpgue red stgiwhcniet tuaZhfr urz rGtowreüs tldAtats ibs zu thac Wehonc uadn.re

zur Startseite