Güstrow : Güstrower Dom als Bastelbogen

svz+ Logo
Beschäftigung für die ganze Familie: der Güstrower Dom kann jetzt gebastelt werden.
Beschäftigung für die ganze Familie: der Güstrower Dom kann jetzt gebastelt werden.

Güstrower Künstler Henning Spitzer hatte Idee.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
21. März 2020, 05:00 Uhr

Angebot der Güstrower Domgemeinde in Corona-Zeiten: „Wer sich mit unserer Stadt verbunden weiß, Freude am Basteln und nun auch die Zeit dafür hat, ist herzlich eingeladen, sich im Dom einen Bastelbogen v...

bAtengo erd trwrGüseo memgeedonDi ni aeroZetCin-:on Wer„ sihc imt rrnsuee ttdSa dbnervneu ße,wi rFeedu am nBsetal dun unn cuah edi iZet drfaü hat, sit rhlchezi n,dgalnieee scih im Dmo ennie nsBgbteeoal vmo eteänstl beäeGud dre Stdta zu oe“hn,l sgat Patosr sraCiinht .Herös erD Güowrtsre ülrtenKs gnnnHie rtzpieS thaet sieed Ide,e nde Dom im aMtßasb 00:12 asl teltlgesaBuanni uz eet.nlsler Eein leiekn ahzAln sti avnod als crubkerPdo eorvan.dhn Die Idee sllo onhc tictlewiewnrtkee den.erw eD„i edregzetii laldnugMsosfe sit ni jedme Flal eeni sreh cshneö ängiömBufectkessglci,htigh cdoh ürf ide znmustUge wedren rekFitntefgigrie udn rainhültc satwe dusuAear oesarutzt,e“gsv os söe.rH Kerdn„i ilnael nids amidt .btdofürerre“

zur Startseite