Güstrow: Brand einer Gartenlaube

svz.de von
19. April 2019, 13:25 Uhr

Am 19.04.2019 ist kurz nach Mitternacht in der Kleingartenanlage Jarmuth, in der Schweriner Straße in Güstrow, eine Gartenlaube aus bisher noch ungeklärter Ursache niedergebrannt.

Dabei ist ersten Schätzungen zufolge, ein Sachschaden von ca. 3.000,- EUR entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr Güstrow kam mit 14 Kameraden zum Löscheinsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen