Güstrow: 14 Autodiebstähle in acht Monaten - Drei Verdächtige festgenommen

von
17. Mai 2019, 18:14 Uhr

Bei einer Autodiebstahlserie hat die Polizei in Güstrow (Landkreis Rostock) einen ersten Ermittlungserfolg erzielt.

Drei Männer wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verhaftet, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Verdächtigen sollen 14 Autos in den vergangenen acht Monaten gestohlen haben.

Insbesondere im Raum Rostock und Lübeck, aber auch in anderen Bundesländern war die Bande den Angaben zufolge für eine Vielzahl der Autodiebstähle verantwortlich. Die Fahrzeuge seien in ihre Einzelteile zerlegt und nach Osteuropa verkauft worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen