Chillen beim Grillen in Güstrow : Großes Grillfest gefeiert

Grillmeister Torsten Schwaß von der Mecklenburger Landpute hatte gut zu tun.
1 von 4
Grillmeister Torsten Schwaß von der Mecklenburger Landpute hatte gut zu tun.

Unsere Zeitung lud gestern auf Güstrower Markt zum „Chillen beim Grillen“ ein

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
03. Juni 2015, 18:15 Uhr

Unsere beliebte Sommer-Einstimmungs-Aktion „Chillen beim Grillen“ war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Gäste strömten gestern zum Feierabend auf den Güstrower Marktplatz, um sich ein leckeres Steak oder eine Wurst und eine kleine Erfrischung unserer Partner Mecklenburger Landpute, Lübzer Brauerei oder Güstrower Schlossquell schmecken zu lassen.

Schon um punkt 16 Uhr hatte Griller Torsten Schwaß von der Mecklenburger Landpute die ersten Würstchen fertig und schon bildete sich vor seiner Grillstation auf dem Markt eine lange Schlange. Seine Kollegin Sandra Thoms hatte zudem viel zu tun, die Getränke auszuschenken. Mehr als 180 Leser unserer Zeitung hatten ihren Snackscheck mitgebracht, mit dem sie sich ihren Feierabend-Imbiss abholen konnten.

So auch unser langjähriger Leser Otto Weinrowski aus Güstrow. „Die ausführlichen Berichte und prägnanten Kommentare schätze ich vor allem an der SVZ“, sagte Weinrowski, während er auf sein Putensteak wartete. Da war die Güstrowerin Bärbel Raddatz mit ihrem Mann schon beim Essen. „Wir haben 1952 geheiratet und seit seitdem sind wir auch Abonnenten der SVZ“, überraschte sie den SVZ-Redakteur. „Die Lokalseiten gefallen mir am besten und auch das Sudoku-Rätsel mache ich jeden Tag.“ Nicht unbedingt das Rätsel, aber vor allem die aktuelle Berichterstattung aus der Region ist Mirko Ohm aus Güstrow wichtig. „Deswegen lese ich die SVZ gerne“, sagte der 39-Jährige, während es sich seine beiden Söhne Ludwig (5) und Friedrich (8) schmecken ließen.

Neben Würstchen und Steaks von Mecklenburger Landpute war beim SVZ-Grillfest am Stand der Lübzer Brauerei Pils am meisten nachgefragt, aber auch die neue Marke Lübzer Grapefruit schmeckte den Lesern. Genau wie die alkoholfreien Getränke von Güstrower Schlossquell.

Einen besonderen Höhepunkt gab es für die Kleinen: Sie konnten sich gestern exklusiv mit unseren Maskottchen Piet und Paula fotografieren lassen. Die bunten Fotos konnten sie gleich mit nach Hause nehmen.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen