Güstrow : Großer Geburtstag ohne Feier

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 15. April 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Erster 1. Vorsitzender des Kunst- und Altertumsvereins war der damalige Bürgermeister, Otto Dahse.  Repro: Fuchs/KAV
Erster 1. Vorsitzender des Kunst- und Altertumsvereins war der damalige Bürgermeister, Otto Dahse.

Kunst- und Altertumsverein Güstrow wird Sonntag 130 Jahre alt.

Der Kunst- und Altertumsverein Güstrow (KAV) wollte ursprünglich mit einer Vortragsveranstaltung an die die Konstituierung des Vereins vor 130 Jahren am 19. April 1890 erinnern. Der für den 20. April vorgesehene Festvortrag des ausgewiesenen Historikers Dr. Wolf Karge (Schwerin) muss aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Karge war von 1990 bi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite