Alte Schmiede : Große Vielfalt in Groß Tessin

von 08. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Eröffnung der Sommergalerie: Magdalene Müller, Brunhilde Geske, Dagmar Assmann und Hubert Dübner (v. l.)
Eröffnung der Sommergalerie: Magdalene Müller, Brunhilde Geske, Dagmar Assmann und Hubert Dübner (v. l.)

Sommergalerie hat wieder bis zum 28. Juli in Alter Schmiede geöffnet.

Gekonnte Stickereien, Bilder von Künstlern, bemalte Steine und Stühle oder auch Klöppelei – das Spektrum der Ausstellungsstücke ist groß. „Wir wollten eine große Vielfalt zeigen“, sagt Magdalene Müller, die beim Förderverein „Alte Schmiede“ für den kulturellen Bereich zuständig ist. „Meisterliches von Klein und Groß“ lautet das Motto der diesjährigen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite