svz+ Logo
Weltkindertag vor der Kulisse des Doms:  Fine Janthur (vorne l.) hatte mit den zahlreichen anderen Kindern Freude am Schwungtuch.

Weltkindertag in Güstrow : Glückliche Gesichter

Weltkindertag vor der Kulisse des Doms: Fine Janthur (vorne l.) hatte mit den zahlreichen anderen Kindern Freude am Schwungtuch.

Weltkindertag mit mehr als 500 Kindern heute auf dem Güstrower Domplatz gefeiert.

Eierlaufen, Drucken mit Hilfe von Kartoffeln oder auch Bilder aus Seifenblasen gestalten – die Auswahl an Aktivitäten auf dem Güstrower Domplatz heute war groß. An 25 Ständen konnten die etwa 500 Kinder am Vormittag den Weltkindertag feiern. Und das zu einem Thema, womit große und kleinere Mädchen und Jungen garantiert etwas anfangen konnten: Es ging u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite