Güstrow : Geld für kleine Schwimmer

svz+ Logo
Unterstützung für das Kinderschwimmen: 1000 Euro übergab Erich-Alexander Hinz (r.) an Hannes Möller.
Unterstützung für das Kinderschwimmen: 1000 Euro übergab Erich-Alexander Hinz (r.) an Hannes Möller.

Spende an DRK-Wasserwacht Güstrow für Schwimmkurse für Vorschulkinder.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
24. August 2019, 16:00 Uhr

Seit 15 Jahren gibt es das Kinderschwimmen der DRK-Wasserwacht Güstrow – damals als bundesweites Vorzeigeprojekt gestartet. „Und seit 15 Jahren finanzieren sich die Schwimmkurse für Vorschulkinder allein...

eSit 15 eahrnJ ibtg se ads emhndwKmiicnser red -scKwrDhstaWeaR rwtsoGü – sdalma sla bduesnseitwe erpozrikeojtVge geetastr.t d„nU etis 15 eaJnhr rniznefaeni cish die Sikmsrchewmu ürf Viokurechsdnrl lelnia hurcd Se“enpdn, tgsa umingstemtrRscwhe dun ehimlSmwerrch Haensn l.Mlreö So enie nepdSe onenkt re egentsr onv erd stuBtfigrgrüen dre V-lsok nud nRineffibsakae tgneng.meenehne Der rüewGotrs ilteroHe -nlhrAdciaEexre nHiz vom orutmriKua erd funitStg ügarbbe him im wüotsGrer diibrtFaeze Oas“e„ ienne hcckeS in öHeh von 0100 uorE für die ism.kemSrhwcu saD Gedl stmtma mov i„eeWnß Dern,in“ dsa ikzlchrü mi lcahSsgsnrote daettfngsuent hta. eDi tgerugiBtrfsün reuentd edi meSum fua 0001 uroE a.fu

zur Startseite