Lüssow : Gedenkstein geschändet

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 16. November 2018, 21:00 Uhr

svz+ Logo
Freitag wurde die Tat entdeckt.
Freitag wurde die Tat entdeckt.

Unbekannte verschmieren „Kriegerdenkmal“ in Strenz mit Mörtel.

Eine bisher in der Region unbekannte Art und Weise einer Schändung eines Gedenksteins wurde der Polizei aus Strenz gemeldet. Das alte, früher als Kriegerdenkmal bezeichnete Mahnmal für Strenzer Väter und Söhne, Brüder und Ehemänner, die im Kriege ihr Leben gelassen haben, wurde mit einer Schicht Mörtel verunstaltet. Die unbekannten Täter haben dabei au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite