Lüssow : Gasteltern für Shodino-Kinder gesucht

von 02. Mai 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Besuch der Gruppe aus Güstrow Anfang Februar in Shodino in Weißrussland: Jacqueline Garske (mittlere Reihe 2. v. l.) sucht jetzt Gasteltern für den Gegenbesuch im Juni in Lüssow.
Besuch der Gruppe aus Güstrow Anfang Februar in Shodino in Weißrussland: Jacqueline Garske (mittlere Reihe 2. v. l.) sucht jetzt Gasteltern für den Gegenbesuch im Juni in Lüssow.

Vom 10. Juni an erholen sich zwölf Mädchen und Jungen aus Weißrussland wieder in Lüssow.

Lüssow | Akribisch wird schon jetzt der nächste Besuch der Kinder aus Shodino in der Region vorbereitet. Vom 10. Juni an sollen sie sich in Lüssow erholen. Eine fünfköpfige Gruppe aus Güstrow war Anfang Februar nach Shodino in Weißrussland gereist, um zwölf Kinder gemeinsam mit Vertretern der Kirchen und der Stadt einzuladen. Das Programm für die zwölf weißru...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite