Güstrower Awo : Frühstück für alle Nationen

von 27. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Fröhlich beim gemeinsamen Essen in der Güstrower Südstadt: Inga Schwarz und Cecilia Ngoinack und Nour Alfazza (v.l.)
Fröhlich beim gemeinsamen Essen in der Güstrower Südstadt: Inga Schwarz und Cecilia Ngoinack und Nour Alfazza (v.l.)

Mehrgenerationenhaus Güstrow lud als Dankeschön zum Essen ein.

Kinderstimmen schwirren durch die Luft, verschiedene Sprachen sind zu hören. Mitarbeiter des Mehrgenerationenhauses der Güstrower Awo haben Frauen unterschiedlicher Herkunft zu einem besonderen Frühstück eingeladen. „Die Frauen von unserem Sprach- und Kulturtreff haben sich in den vergangenen Jahren so gut eingebracht, dass wir ihnen mit diesem gemein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite