Bomberabsturz bei Güstrow : Friedhof listet tote Engländer

svz_plus
Die Namen der beigesetzten Engländer, aufgeführt zwischen den laufenden Nummern 31 und 32.  Repro: Eckhard Rosentreter
1 von 2
Die Namen der beigesetzten Engländer, aufgeführt zwischen den laufenden Nummern 31 und 32.

Bomberabsturz 1944: Namen der Besatzung in Güstrow verzeichnet.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
13. März 2018, 05:00 Uhr

Eine neue Spur führt zu dem am 16. Februar 1944 bei Güstrow abgestürzten englischen Lancaster-Bomber. Einige Mühen waren schon erforderlich, doch der Leiter der Güstrower Friedhofsverwaltung, Holger Büttn...

iEen neeu rupS tüfrh uz edm am 6.1 raburFe 9414 ibe swütoGr nürtstgezabe eensciglnh broBs.mc-areLtnea igeEni ühMen renwa schno ei,rlfodhercr chod erd eiterL erd ütwGerors dlgwnvhrosaFtefiru,e Holrge Beütrn,t tah ni tneal ekntA tisclhtcäah nsignlgdrBetesieu mvo errFuab 1449 nue,degnf auf denne dei eNnam ovn nbseie iebm sAbzurt mgennuoemkme dguBialgnrzmtseeniest ehznvitecre sdi.n üehrGtf auf dre ietSe ,615 ist netesrrneeaiwiesst wcszihne edr 13 udn rde 23 ekien ledefuna mmNreu üfr dei cnlegiehns irpeomBotnebl gh.üefrt aDs drtndgeguauBemsi dwri ennaggeeb mti dem .12 eubFarr 144.9

In rde hngsneecil urtieLrta arw edr 1.9 ruaFrbe las Tga edr dugenegriB ne.bagngee eSärpt unwred ied ieneebG nahc lBneir mbtegeetu.t sE fehlt cahn wei orv das cthea tndeBasggs,izlemitu edr stalurAier .W .P R. tietwH. aWs niregaslld ni dne rtoüewGrs sionhfedFlresti ,lhetf its edr Sra.ttbgee autL erd ncnelihesg lQelune war red Auztsgabrt edi chatN zmu 1.6 rbrFeua 19.44 reD fhedlene argetSebt und dei neerfzDif embi agT dre eBenuigzts sesnla arüchntli ertewein Ruma üfr ketSion.eunalp

ranlkU ibelbt ucah eeniiwrht rde gaeenu rArt.uostbz Die ndräenlEg nseercihb ni heirr uitmot:oDknena ibe wGtos.ür auaeeg,nusgnseZ etsaisgmn fün,f nsdi hiccsrlipe.dhwür negebAneg weendr rde erlPwramdi in der Nähe erd nehüerfr tnlnanttoia,usMsi red eetgitreVs eSe, edr a-rNtu udn ,rUepkmtwal ien eArkc ibe ogRgwo ndu ine Fedl ebi ezeWtno. ehciletVli tbig es aj dhoc nhoc giee,utzZne die tekrneoerk bAngaen anmhec ?nnekntö

zur Startseite