svz+ Logo
Bäume pflanzen für den Klimaschutz: Im Wald Suckower Tannen wurden gestern 200 Bäume in den Boden gebracht.

Forstamt Güstrow : „Fridays for Aufforsten“ mitten im Wald

Bäume pflanzen für den Klimaschutz: Im Wald Suckower Tannen wurden gestern 200 Bäume in den Boden gebracht.

Baumpflanz-Aktion des Forstamtes Güstrow: zehn Freiwillige bringen 1000 Bäume in Boden.

Erneut hat am Freitag die Bewegung „Fridays for Future“ zum globalen Klimastreik aufgerufen. Doch statt auf die Straßen und Marktplätze der Republik ging es für zehn Klimaschützer in den Wald – genauer in die Suckower Tannen. Sie waren einem Aufruf der Landesforst MV und des Güstrower Forstamtes im weltweiten Netz und erstmals auch auf Instagram gefolg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite