WLAN bei Rebus : Frei surfen in Güstrower Stadtbussen

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 27. August 2019, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Ab dem 1. September gibt es freies Internet in Güstrows Stadtbussen: Thomas Nienkerk (2. v. l.) und Rebus-Mitarbeiter zücken schon mal ihr Smartphone.
Ab dem 1. September gibt es freies Internet in Güstrows Stadtbussen: Thomas Nienkerk (2. v. l.) und Rebus-Mitarbeiter zücken schon mal ihr Smartphone.

Rebus führt kostenloses WLAN ein - Nach der Barlachstadt sollen schon bald weitere Linien dazukommen.

Demnächst können Smartphone-Besitzer auch in Bussen nach Belieben im weltweiten Netz surfen. „Nach erfolgreich abgeschlossener Testphase stellt die Rebus Regionalbus Rostock ab dem 1. September in allen Güstrower Stadtbussen kostenloses WLAN zur Verfügung“, informierte Rebus-Geschäftsführer Thomas Nienkerk am Dienstag. Nach erfolgreich abgeschlossener ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite