SVZ-Wochenend-Interview : Ex-Kreisjägermeister: „Eingefleischter“ Mecklenburger

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 09. Juni 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Hier fühlt er sich wohl: Heinz Stegemann in seinem Jagdzimmer in seinem Wohnhaus in Boldebuck.
Hier fühlt er sich wohl: Heinz Stegemann in seinem Jagdzimmer in seinem Wohnhaus in Boldebuck.

20 Fragen – heute: Heinz Stegemann war 25 Jahre Kreisjägermeister im Altkreis Güstrow und Landkreis Rostock.

Er ist der Jagd-Experte im Landkreis: Heinz Stegemann. 25 Jahre war er Kreisjägermeister im Altkreis Güstrow und anschließend im Landkreis Rostock. Im März wurde er aus dieser Position feierlich verabschiedet. Am Donnerstag feierte Heinz Stegemann zudem seinen 82. Geburtstag. Dem ehemaligen Kreisjägermeister stellte SVZ-Redakteur Jens Griesbach 20 Frag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite