Güstrow : Entdeckungstour im Wildpark

Am Spinnenhaus ist Start für die Tümpeltouren.
Am Spinnenhaus ist Start für die Tümpeltouren.

Großes Sommerferien-Programm.

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von
23. Juni 2020, 05:00 Uhr

Endlich Sommerferien! Um den Schulkindern die freie Zeit zusätzlich zu versüßen, hat sich das Team des Wildparks MV trotz der aktuellen Corona-Situation kleine, aber feine Sommer-Aktionen einfallen lassen.

So wird immer montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr zur Tümpeltour eingeladen. Selbstständig können da die Kinder in den Wiesen-Welten die Tier- und Pflanzenwelt erkunden.

Mit einem Experten geht es jeden Freitag und abwechselnd am Dienstag oder Mittwoch darauf in der Dämmerung auf Wolfswanderung.

An jedem Dienstag von 10.30 bis 15 Uhr wird zum Bastelspaß zu jeweils einem anderen Thema eingeladen.

Immer donnerstags ab 2. Juli gibt es von 11 bis 12.30 Uhr geführte Entdeckungstouren zu einem anderen Thema mit dem Wildpark-Scout.

Weitere Aktionen in den Sommerferien:

26. Juni., 24. Juli Kinder-Spezial-Wolfswanderung in der Dämmerung;

27. Juni., 25. Juli barrierefreie Wolfswanderung;

21. Juni Abendliche Wanderung mit Wolfhunden.

Das ganze Programm unter www.wildpark-mv.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen