svz+ Logo
Einmütigkeit auf der ersten Sitzung der Stadtvertretung Laage: Von einem Beschluss abgesehen fielen alle einstimmig aus. Fotos: REgina Mai

Neue Stadtvertretung : Einmütigkeit in Laage

Einmütigkeit auf der ersten Sitzung der Stadtvertretung Laage: Von einem Beschluss abgesehen fielen alle einstimmig aus. Fotos: REgina Mai

Stadtvertretung in Recknitzstadt wählt auf konstituierender Sitzung Jürgen Schwießelmann erneut zum Stadtvertretervorsteher.

Rechts vom Präsidium hat die CDU-Fraktion Platz genommen. Links sind die Linken und die Sozialdemokraten platziert. Vis-a-vis haben die Vertreter der nun ehemaligen Gemeinde Diekhof, die am Wahlsonntag, 26. Mai, mit der Stadt Laage fusionierte, Platz genommen. „Im Mittelpunkt“, stellte Stadtvertretervorsteher Jürgen Schießelmann (CDU) auf der konstitui...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite