svz+ Logo
Im Güstrower Landesamt in der Goldberger Straße ist Birgit Petersen für die regelmäßigen Kunstausstellungen zuständig. Sie freut sich, dass sie Uwe Seemann für eine große Fotografie-Schau über Güstrow gewinnen konnte.

Güstrow : Eine Behörde als Kunstgalerie

Im Güstrower Landesamt in der Goldberger Straße ist Birgit Petersen für die regelmäßigen Kunstausstellungen zuständig. Sie freut sich, dass sie Uwe Seemann für eine große Fotografie-Schau über Güstrow gewinnen konnte.

Seit 15 Jahren organisiert Birgit Petersen im Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie MV in Güstrow Ausstellungen.

Am liebsten malt Birgit Petersen Landschaften. „Ich experimentiere gerne mit Farben“, sagt die 63-Jährige. Allerdings ist Birgit Petersen keine Künstlerin, sondern Diplom-Dokumentarin. Und sie arbeitet auch nicht in einer Galerie, sondern im Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie MV (Lung) in Güstrow. Doch hier setzt sie ihre künstlerische Leid...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite