zur Navigation springen

MV-Tag in Güstrow : Ein Fest voller Höhepunkte

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Menschen und Geschichten auf dem MV-Tag 2016

Das war er: der MV-Tag 2016 in der Barlachstadt Güstrow. Während die Aufräumarbeiten in den Erlebnisbereichen auf Hochtouren laufen, werfen wir noch einmal einen Blick zurück. So vieles gab es bei diesem erfolgreichen Landesfest zu erleben, dass an den drei Veranstaltungstagen rund 60 000 Besucher in die Barlachstadt zog. Jeder der mehr als 1000 Akteure sorgte für unvergessliche Ergebnisse. Eine von ihnen ist sicher die Güstrowerin Angela Khachatryan die den MV-Tag mit ihrer atemberaubenden Stimme musikalisch eröffnete – eine große Ehre. Mit den Hits „Skyfall“ und „Happy“ stimmte sie auf das hervorragend organisierte Familienfest ein. Es folgten viele einzelne Höhepunkten, von denen hier eine Auswahl zu bestaunen ist.

> Alles rund um den MV-Tag lesen Sie in unserem Dossier

> Wir waren vor Ort: Hautnahe Meldungen, Videos und vieles mehr in unserem Liveblog

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2016 | 21:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen