Ehre für Ehrenamt

Landkreis bittet um Vorschläge

svz.de von
30. Juli 2014, 23:30 Uhr

Das Büro für Chancengleichheit des Landkreises fordert auf Vorschlägen zur Auszeichnung von bürgerschaftlichem Engagement zum Thema „Integration“ zu unterbreiten.

Die Teilnehmer einer Zukunftswerkstatt thematisierten im Bereich Ehrenamt die Ausgestaltung der Auszeichnung von Ehrenamtlichen durch den Landrat bei einer Festveranstaltung zum weltweiten Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember. Für diese Auszeichnung kann in diesem Jahr jeder Bürger, jeder Verein oder jede Initiative bis zum 31. Oktober eine Person oder einen Verein vorschlagen, die sich im außergewöhnlichen Maße für Einzelne und/oder das Gemeinwohl im Landkreis Rostock zum Thema „Integration“ bürgerschaftlich engagiert haben. Vorschlagsvordruck unter www.lkros-Gleichstellung.de, Nähere bei Marion Starck, Telefon 0 38 43/75 51 20 04.






zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen