Güstrow : Doppelspitze für neuen Verein

svz+ Logo
Die Gründungsmitglieder des Vereins „Pixel for Children“: Rainer Scholz, Mandy Warnik (Vorstand), Susanne Hinz (Schriftführerin), Isabell Klebig, Frank Busch (Vorstand), Helen Ebert (Kassenwartin), Martin Troellenberg, Felix Grasshoff (v. l.).

„Pixel for Children“ wählt Vorstand in Güstrow und plant erste Aktionen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
07. März 2019, 05:00 Uhr

Mit der Wahl des Vorstandes und der Verteilung der Aufgaben hat der neue Verein „Pixel for Children“ (SVZ berichtete) in Güstrow einen weiteren Schritt zu seiner Handlungsfähigkeit getan. Als Vorsitzende ...

Mit rde hWal des etosraVnds nud erd gVnlreeiut rde Abeufnag ath edr enue rnieVe ex„lPi rfo irendhlC“ ZSV( rt)tcheeeib in rsowüGt neeni eeeiwtrn tSircht zu eseinr lfkihuainedggnsHät gan.te Als rtzndeioseV lnweäht dei niedguimnrgüesrltdG dnyMa ainrWk asu roaTnw udn akrnF Bhsuc sau iBlrne sal Dioelz.tppspe ensnSau Hzin riwd als fSn,hfhriüreritc lHene tEreb sla teawnssinaKr nefrgnui.e hcoN in msiede tnMoa llos edr enieVr, erd ishc eid erUtguntztüns ovn hcrsaerekwnnk indernK dnu nrdee Flaeiinm auf dei aFneh niershebgec th,a in asd erntsseeVireigr ieeatgngenr dee.rwn

uAch seetr tkeoAnni plnta erd nreeiV ni und mu rwoGs.üt oS wedru ied nshcufgnafA vno sdSnoednenep slhnoscsbee und üreb drene uoegltfltrsnuAse tebenr.a In red iÖfetnfelkhcti tanftruee llwi erd rVeien ertun aeermdn ieb rde tunst‘guaeusVDsnNt„“R-alr’t im Jilu ufa emd enBrrggi in .teoewrT anetlGp ist die wnuengGni von neipeortmnn cetsBtna,ofhr die rfü das glennieA esd seViner eerbwn snolle. nterU mrdenae eanlfu retebsi hGeerpäcs tmi emd atFeongrfo musiaQ rnUge. Mi„t rSadna Srbeei vno mPupsheno & ,oC ied ejztt mi itKevrtlrAei-ae in dre swoGürter aisthrbsaEenßne zu dnifen ,sit nbaeh wri eitsrbe enie ehwgciit ttüszteiUrrnne ni rernesu ngeioR u,fde“ngne vihercetrs reepesrsPhserc xFiel fhG.osrsfa

zur Startseite