zur Navigation springen

Sportlerwahl : Diskuswerfer für Wahl Athlet des Jahres nominiert

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Deutschlands Leichtathleten des Jahres gesucht

Noch bis zum Jahresende werden Deutschlands Leichtathleten des Jahres gesucht. In vier Kategorien – Frauen, Männer, Jugend weiblich und Jugend männlich – sind jeweils zehn Kandidaten nominiert, die im Sportjahr 2015 mit herausragenden Leistungen aufwarten konnten. Der in Rostock geborene und in Güstrow aufgewachsene Diskuswerfer Henning Prüfer gewann bei der Junioren-Europameisterschaft (U20) in Eskilstuna/Schweden mit 64,18 Metern die Bronzemedaille. Dafür bekam der 19-Jährige vom SC Potsdam, der zudem Deutscher Meister in der U23 ist, einen Platz auf der Kandidatenliste der männlichen Jugend. Aus Mecklenburg-Vorpommern steht mit Claudine Vita vom SC Neubrandenburg, die in Eskilstuna Gold (Diskus) und Silber (Kugel) gewann, bei der weiblichen Jugend noch eine weitere Athletin auf dem virtuellen Stimmzettel.

Auf der Homepage des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) unter www.leichtathletik.de/nationalmannschaft/auszeichnungen kann jeder seine Leichtathleten des Jahres wählen. Der DLV verlost unter den Tippern attraktive sportbezogene Preise, wie z.B. Tickets für ein DLV-Top-Event in Deutschland. Die Stimmabgabe ist bis zum 31. Dezember möglich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen