Güstrow : „Die Süße“ macht den Auftakt

von
25. April 2019, 05:00 Uhr

Güstrow | Die erste Genuss-Tour des Jahres des Güstrower Tourismusvereins führt am 27. April unter dem Titel „Die Süße“ nach einem fitmachenden Frühstück in der Städtischen Galerie Wollhalle in Güstrow mit dem Fahrrad in die 6500 Quadratmeter große Parkanlage des Örtchens Rosenow. Der Hof der Familie Behnke lockt neben jeder Menge eigenen Erzeugnissen, die rund um die Mittagszeit verkostet werden, auch mit zahlreichen Kunstunikaten. Auf dem Rückweg Richtung Güstrow wartet noch ein Stopp am Zisterzienser-Nonnenkloster in Rühn, wo Kaffee und Kuchen aus der Klosterküche serviert werden. Anmeldungen unter Telefon 03843/681023 oder E-Mail info@guestrow-tourismus.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen