zur Navigation springen
Güstrower Anzeiger

22. September 2017 | 19:03 Uhr

„TonLaage“ : Der Ton macht die Musik

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Jugendprojekt „TonLaage“ bietet morgen viele Workshops. Abends Konzert auf dem Laager Ziegenmarkt mit drei Bands und Jugendlichen.

von
erstellt am 13.Jul.2017 | 05:00 Uhr

Wenn die Bands „Les Bummms Boys“ und „Masaa“ und der Musiker Johannes Meißener morgen ab 19 Uhr auf der Bühne auf dem Laager Ziegenmarkt aufspielen, haben sie bereits einen ganzen Tag musikalischer Workshops mit Jugendlichen aus der Region hinter sich. Denn das ist der Sinn des Jugendprojekts „TonLaage“. „Wir wollen Musik nutzen, um Jugendliche zu Wort kommen zu lassen“, sagt Organisator Johannes Kretschmann, Jugendarbeiter der Kirchengemeinde Laage. „Alle Lebensfragen, Problemstellungen, aber auch Empfindungen können durch Musik in besonderer Weise formuliert, dargestellt und zu Gehör gebracht werden.“

Die Band „Masaa“ tritt morgen in Laage auf: Marcus Rust, Rabih Lahoud, Demian Kappenstein und Clemens Pötzsch (v.l.)
Die Band „Masaa“ tritt morgen in Laage auf: Marcus Rust, Rabih Lahoud, Demian Kappenstein und Clemens Pötzsch (v.l.) Foto: svz
 

Bereits um 8 Uhr geht es morgen im Jugendmedienhaus „Alte Schule“ in Laage los. Die professionellen Musiker bieten Workshops für Gesang, Gitarre/Bass, Keyboard/Klavier, Percussions/Schlagzeug an. „Darüber hinaus machen wir mit Ehrenamtlichen unseres Jugendmedienhauses Workshops in Kameraführung, Ton und Licht, denn das abschließende Konzert der Bands mit den Workshopteilnehmern wird mit professioneller Kameratechnik aufgezeichnet“, sagt Johannes Kretschmann.

Gemeinsam musizieren und experimentieren: Musiker Johannes Meißner (M., vorne) und Bandworkshop-Organisator Johannes Kretschmann (2.v.l., vorne) bieten den Jugendlichen in Laage wieder musikalische Bildung auf lockere Art.
Gemeinsam musizieren und experimentieren: Musiker Johannes Meißner (M., vorne) und Bandworkshop-Organisator Johannes Kretschmann (2.v.l., vorne) bieten den Jugendlichen in Laage wieder musikalische Bildung auf lockere Art. Foto: Archiv Jens Griesbach
 

Einlass zum „TonLaage“-Konzert ist morgen ab 18 Uhr. Um 19.15 Uhr tritt dann „Masaa“ auf. Um 20.45 folgen Johannes Meißner und um 22.15 Uhr schließlich die „Les Bummms Boys“. Die Kursteilnehmer stehen mit den Musikern auf der Bühne. Mehr Infos im Internet unter www. elf-tv.de.  

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen