Klein Upahl : Den Weg des Bogens gehen

von 02. August 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Auf das zweite Gedächtnis zurückgreifen: Das sei das Geheimnis beim Bogenschießen, so Trainer Rainer Havemann.  Fotos: Margitta True
1 von 5
Auf das zweite Gedächtnis zurückgreifen: Das sei das Geheimnis beim Bogenschießen, so Trainer Rainer Havemann. Fotos: Margitta True

Ein VHS-Kurs ermöglichte sechs Teilnehmern den Einstieg in einen Sport, der Umdenken erfordert

Bereits in ihrer Kursbeschreibung hatte die Volkshochschule angekündigt, dass es zwar kinderleicht aussehe, aber Ausdauer, Übung, mentales Training und den Willen zur Veränderung erfordere: Bogenschießen – das wurde den Teilnehmern bald klar – ist mehr als ein Sport. Die Einführung beim Verein der Bogenfreunde in Klein Upahl fand unter Coronabedingunge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite