Landkreis Rostock : Demenz: ein gesellschaftliches Ereignis

svz+ Logo
Umfangreiches Programm zum Thema Demenz in den kommenden Wochen: Andreas Nath und Cornelia Trapp stehen stellvertretend für das Organisationsteam.
Umfangreiches Programm zum Thema Demenz in den kommenden Wochen: Andreas Nath und Cornelia Trapp stehen stellvertretend für das Organisationsteam.

Heute Start der Aktionswochen Demenz – bis 17 Oktober Vielzahl an Veranstaltung zum Umgang mit Erkrankten im Landkreis.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-48119649_23-78106354_1457114359.JPG von
06. September 2019, 12:00 Uhr

Bis zu 1,7 Millionen Menschen sind in Deutschland an Demenz erkrankt – bis 2050 könnte sich die Zahl der demenziell erkrankten Menschen auf über 3 Millionen erhöhen, informiert das Bundesgesundheitsminist...

siB zu ,71 oileilnnM nsnhcMee dins ni ctsDanuhdle an eeDznm ktnarker – isb 0502 ntökne ihcs ied halZ red menezelild terrkannek heenMnsc auf berü 3 linnolMie nrhheeö, rmnoiitfer sad desu.estirnneigshtisueBmunmid ienE oßrge lecasehftlehgiscl ab.uAgfe rbeÜ eid nnernDgkzkrmeuea zu nfrrieimnoe nud luetlgHsinfelen ürf rigehneögA zu g,been tis edi denueGdir ihtenr den uhete nbeneeigndn nocAositkhenw mzenDe mi Larn.sidke

Die„ numehZa na knagzeunnemerrnDke tis nie eihslclesactlfesgh En,g“reisi älekrtr aresndA aNht von red btrpiesgrpeuA nrheocstayGoirpeti ndu gtüf n:zuhi Mit„ rde seiAktoohncw sksieoufrne wri nsu hticn ufa end sminhcizedeni grendiutHnr erd nnEkagur,rk drnosne ltensle ebteoAng üfr eAgighönre vro.“ irtBese uzm tfünefn Mal ndetfi edeis hrinaleVesuneasgrtt unn ritbsee im siearkdnL attst – estts rdnu um den rtt-lelAWehzameig ma 1.2 mb.erSepte

S eerivc

enoBrssde die tAreib mti ueignEnernnr eetsh bie nde etlengVsnauanrt im sFok,u rkertäl edArans th.aN oS nnnköe Isrtreeitnees itm edn gntesägsTae erd ipisgef-agaeTokDnlee am resGwtroü ltPaz erd csratfehFnud dank raetl stooF ni reerniEngnun gelhscwne. Auch red eistviop fsulnsiE von rTenei dwri hchrenlcvietdise reim.srnttedo tEwa eid reihuHeepdnta mi -emgehPlSiefV as„uH dei“enLknc im gn.eJSWgeskrütan--

zur Startseite