Dahmen: Brand von 20 Heuballen

svz.de von
19. Mai 2019, 20:10 Uhr

Am 19.05.2019 gegen 15:53 Uhr kam es in der Ortslage Dahmen, Landkreis Rostock  zum Brand  von ca. 20 Heuballen.

Gegen 15:53 Uhr wurde die  Rettungsleitstelle der Feuerwehr über den Brand informiert und die Freiwilligen Feuerwehren von Dahmen, Groß Wokern, Großen Luckow und Hohen Demzin rückten aus.

Die Feuerwehr konnte den Brand bekämpfen und Schlimmeres verhindern.

Es wurde niemand verletzt. Zur Brandursache kann gegenwärtig noch nichts gesagt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen