Landkreis Rostock : Corona: weitere Schließungen und Absagen

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 17. März 2020, 16:44 Uhr

svz+ Logo
Michael Fengler Pressesprecher Landrat
Michael Fengler, Sprecher des Landkreises Rostock

Kreishäuser und Abfallwirtschaft unterbinden Besucherverkehr - Stadt Güstrow sperrt Spielplätze.

Mittlerweile gibt es im Landkreis Rostock zwölf bestätigte Coronafälle. „Drei Personen befinden sich in stationärer Behandlung“, infomiert Kreissprecher Michael Fengler. Der Landkreis hat gestern wegen der Corona-Krise seine Kreishäuser in Güstrow und Bad Doberan für den Besucherverkehr geschlossen. Der Zutritt sei nur noch den Mitarbeitern gestattet, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite