Hoher Sachschaden auf L11 bei Bützow : Computer setzt aus: Unfall

Der Fehler eines „Bordcomputers“ ist die Ursache für den Unfall eines Autokrans auf der L11

svz.de von
21. Juli 2015, 19:45 Uhr

Der Fehler eines „Bordcomputers“ ist die Ursache für den Unfall eines Autokrans am Montag kurz vor 18 Uhr  auf der L11  hinter Bützow, Abzweig Neuendorf. Der Computer setzte auf einmal aus, so dass die lenkbare Hinterachse außer Kontrolle geriet. Der Lkw landete an einer Leitplanke. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Es entstand ein Schaden von rund 25 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen