Sommerfest : Charlottenthaler feiern Sommerfest

von
10. Juli 2014, 06:00 Uhr

„Jung und Alt – gemeinsam sind wir stark“ – Unter diesem Motto laden die Charlottenthaler am Sonnabend ab 10 Uhr zu einem Sommerfest rund um den neu gestalteten Dorfplatz ein. Unter der Schirmherrschaft der Vereine des Ortes und des Lokalen Aktionsplanes des Amtes Krakow am See ist nach mehreren Arbeitseinsätzen und vielen Baustunden am Pavillon ein neuer Dorfmittelpunkt entstanden.

Gleich am Vormittag um 10.15 Uhr findet beim Pflegedienst „De gaude Stuuv“ eine Theatervorführung der Gruppe „Großer Blauer Bumerang“ statt. Dann kann man auf dem Künstlermarkt stöbern oder sich die Vitalwerte messen lassen. Der Heimatverein möchte zudem die Mithilfe alter und neuer Charlottenthaler für eine lebendige Dorfchronik gewinnen und stellt im Rahmen des Sommerfestes die Ideen vor. Die Kinder des Pferdesportvereins zeigen am Nachmittag eine Voltigiershow.

Um Unterstützung für eine neue Fassade für das Schloss geht es dem „Steak Haus Brasil“ mit seinem gleichzeitigen Fassadenfest. Damit es bald wieder in neuem Glanz erstrahlen kann, lädt das Steakhaus zu Tombola, Grillspießen, Salaten und Cocktails und einem Haustierwettbewerb ein, zu dem man sich bis Sonnabend um 14 Uhr anmelden kann. Ab 17 Uhr gibt es dort Livemusik mit der Gruppe „Movimento“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen