Weitendorf : Buntes Fest für die Kinder

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von 03. Juni 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Mal in einem Feuerwehrauto sitzen, war für Clara ein Erlebnis. Papa Marcel Hinz ließ sich derweil von René Sachs (r.) ein bisschen von der Technik in einem HLF 10 erklären.
1 von 2
Mal in einem Feuerwehrauto sitzen, war für Clara ein Erlebnis. Papa Marcel Hinz ließ sich derweil von René Sachs (r.) ein bisschen von der Technik in einem HLF 10 erklären.

Die Weitendorfer feierten ausgelassen ihren mit Nachbarn. Die Kameraden mit waren mit ihren Familientag der Wehren des Amtes nicht ganz so glücklich.

Torwandschießen, Sackhüpfen, Seilspringen, Weitwurf – die Kinder konnten sich ausprobieren und auch gleich an einer Olympiade teilnehmen. Wer vier Stationen absolviert hatte, bekam eine Belohnung. „Die gibt es für jeden“, betont Brigitte Knecht vom Festkomitee „790 Jahre Weitendorf“. Die Gruppe hatte sich beim obligaten Kinderfest, dass der Weitendorf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite