SVZ-Fotoaktion : Blick durch die Glaskugel

Das Schloss durch eine Glaskugel fotografierte Yvonne Kaehler.
Das Schloss durch eine Glaskugel fotografierte Yvonne Kaehler.

Die Leserfoto-Aktion in der Januar-Runde – SVZ sucht Ihren Lieblingsplatz im laufenden Monat.

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von
08. Januar 2017, 21:00 Uhr

Ein bisschen Schnee reicht schon aus, um beispielsweise dem Schlossareal eine winterliche Note zu geben. Yvonne Kaehler findet hier immer wieder neue Motive. „Seit die Brücke gesperrt ist und man nicht mehr auf Schöninsel kommt, gehört das Schloss mit dem Garten zu meinen Lieblingsplätzen in Güstrow“, berichtet Yvonne Kaehler. Dabei schätze sie die Architektur ebenso wie den Garten, der zu allen Jahreszeiten ein anderes Bild bietet. Beim Gebäude sehe sie den Reiz darin, es immer wieder aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Machen auch Sie eine tolle Fotoaufnahme im Januar und schicken Sie sie an unsere Redaktion - wie es geht, lesen Sie unten. Die besten Fotos des Monats kommen in unseren SVZ-Kalender 2018.

So machen Sie mit:

• Die Auflösung der Fotos sollte mindestens 300 dpi hoch sein – fotografieren höchster Auflösung

• Fotos im Querformat

• Fotos nie bearbeiten

• Bildtext mitliefern: was auf dem Foto zu sehen ist, wo fotografiert und warum gerade dieses Motiv gewählt wurde

• Namen, Anschrift und Telefonnummer unbedingt vermerken

• Bilder an guestrow@svz.de, Kennwort: Fotoaktion oder unser Online-Formular nutzen

• Monatssieger werden vorgestellt

• jeder Teilnehmer kann nur einmal Monatssieger werden

• Mit der Teilnahme stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen für Fotoaktionen zu, die Sie unter AGB auf svz.de finden oder in unserer Redaktion einsehen können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen