Güstrow : Blick auf „Ecken und Kanten“

von
13. Mai 2019, 05:00 Uhr

Zur Stadtbegehung lädt der Behindertenbeirat am Mittwoch, 15. Mai, um 10 Uhr ein. Treff ist bei „Fuchs und Igel“. Gemeinsam sollen schwierige „Ecken und Kanten“ angesehen und diskutiert werden. Der Behindertenbeirat erwartet Vertreter aus Politik, von Wohlfahrtsverbänden und Senioreneinrichtungen sowie Menschen mit Handicap und deren Angehörige.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen