Güstrow : Berlinerin mit Herz und Schnauze

von 23. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Mit Annekdoten, Dialekt und Gesang begeisterte Schauspielerin Franziska Troegner beim „AWG-Sommernachtstraum“.
Mit Annekdoten, Dialekt und Gesang begeisterte Schauspielerin Franziska Troegner beim „AWG-Sommernachtstraum“.

Franziska Troegner begeisterte beim „Sommernachtstraum“ der AWG Güstrow.

Die Schauspielerin Franziska Troegner hat mit einem begeisternden Auftritt im „Treff.Sonne“ dem „Sommernachtstraum“ der Allgemeinen Wohnungsbau-Genossenschaft (AWG) Güstrow-Parchim und Umgebung ein weiteres Kapitel hinzugefügt. 2017 startete die AWG das Projekt, das in die eher ereignisarme Sommer- und Urlaubszeit einen kulturellen Höhepunkt bringen so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite