Güstrow : Begehung mit Behindertenrat

von
09. Mai 2019, 05:00 Uhr

Der Behindertenbeirat der Stadt Güstrow lädt am 15. Mai zur traditionellen Begehung des Stadtgebiets ein. Die Begehung kann von allen Bürgern, Institutionen und Einwohnern für einen gemeinsamen Austausch über das Thema „Barrieren unserer Stadt“ genutzt werden. Start ist um 10 Uhr am Treffpunkt „Fuchs und Igel“. Dann geht es über eine festgelegte Route Richtung Rathaus. Wünschenswert wäre die Teilnahme von Einwohnern mit Handicap oder Senioren, die auf die barrierearme Gestaltung der Stadt angewiesen sind, so Ulrike Hemp vom Behindertenbeirat.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen