Krakow am See : Baustart für Trauerhalle und Ruderhaus

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 30. April 2020, 05:00 Uhr

Im Mai sollen die beiden großen Vorhaben für Krakow am See begonnen werden.

Die seit Jahren geplante Feierhalle für den Krakower Friedhof könnte noch in diesem Jahr fertig werden. Der Fördermittelbescheid liege bereits seit Ende März dem Amt vor, informiert Bürgermeister Jörg Oppitz (HV Charlottenthal). In der kommenden Woche solle das Freiräumen der künftigen Baustelle beginnen. Die Beräumung der Fläche neben dem Friedhof, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite