zur Navigation springen
Güstrower Anzeiger

20. November 2017 | 01:33 Uhr

KMG-Klinikum : Babyglück im Doppelpack

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Gleich mit Zwillingen die 600. Geburt im Güstrower KMG-Klinikum gefeiert / Mutter und Kinder sind wohlauf

Schon die Geburt von Zwillingen ist immer etwas ganz besonderes – mit Lucy und Kay war es in diesem Jahr die siebte Zwillingsgeburt im Güstrower KMG-Klinkum. Doch nicht nur das, mit den beiden neuen Erdenbürgern feierte die Geburtsklinik ihre 600. Geburt in diesem Jahr, teilt das Klinikum mit. Am 17. Dezember erblickte das Zwillingspärchen das Licht der Welt.

Den Anfang machte Lucy um 22.50 Uhr mit einer Körperlänge von 47 Zentimetern und einem Gewicht von 2570 Gramm. Ihr Brüderchen folgte schon sechs Minuten später. Bei seiner Geburt maß Kay 49 Zentimeter und wog 2375 Gramm.

Die stolzen Eltern Romy (31) und Ronny (36) Weltzien erhielten neben den Glückwünschen von Klinikgeschäftsführerin Elfriede Piletzki und Chefarzt Dr. Volker Kattner zwei Gutscheine. Diese seien aus dem Erlös von Standgebühren des traditionellen Babyflohmarkts am Güstrower KMG-Klinikum gestiftet, wird erklärt. Einen Gutschein habe es für die Geburt eines Zwillingspärchens und einen weiteren für die 600. Geburt in diesem Jahr gegeben.

Die Familie um die süßen Zwillinge Lucy und Kay ist in Bülow zu Hause. Mutter und Kinder sind wohlauf, sodass sie schon bald nach Hause zurückkehren können, teilt das Klinikum abschließend mit.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen