Güstrow : Augen auf und mitmachen bei „Spur der Steine“

svz+ Logo
dsc_0210

Aktion in Corona-Zeiten.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von
07. April 2020, 05:00 Uhr

Für einen ganz besonderen Farbtupfer in trüben Zeiten haben am Sonntag unbekannte Künstler in der Güstrower Altstadt gesorgt. Und das Beste: Die bunten Steine sollen andere Menschen zum Mitmachen animiere...

ürF nneei gazn erbnoedsne rabruFpeft in rnetüb tieZen hnbae am gaonnSt tubaennkne nKütrles in red wGretüros Attdatsl ortg.ges dnU asd eBts:e Die ubntne Stieen lonsle erenda nnhecesM umz mihtnMaec eimnrnia.e Enie nae,lg tenbu nghlcSea uhcdr edi Sdtta tnnekö schi so ,tnilncweke ohenff edi Erifnedr dieess esip.lS Enei enöcsh deeI, iwe uahc ni der ieoadRknt llnihgeei duebenfn rw.id :slAo irW isnd ,pnaetgsn bo iwr lechtleiiv chsno ehteu iene änelurVnegrg dre rpSu„ edr ietrogneSe“ofrfianet nn!eönk

zur Startseite