Kundgebung : Aufzug der AfD durch Güstrow

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 07. Mai 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Rund 60 Anhänger der AfD demonstrierten Montagabend vor dem Güstrower Rathaus.
Rund 60 Anhänger der AfD demonstrierten Montagabend vor dem Güstrower Rathaus.

Kundgebung „Schützt unsere Kinder“ auf dem Güstrower Markt von „Nazis raus!“-Rufen begleitet.

Ein Demonstrationszug der AfD zog am Abend durch die Güstrower Innenstadt. Abgezählt 60 Mitglieder und Sympathisanten mobilisierte Stephan Schmidt, Rostocker mit Güstrower Adresse, der die Veranstaltung mit 200 Teilnehmern angemeldet hatte. Als Thema war „Schützt unsere Kinder“ ausgegeben. Vor wem, ist für die AfD ausgemacht: vor Migranten und gescheit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite