Flughafen Rostock-Laage : Aufatmen bei Flughafen-Gesellschaftern

svz+ Logo
Seit Jahren hängt der Flughafen Rostock-Laage am Tropf der drei kommunalen Gesellschafter und des Landes.
Seit Jahren hängt der Flughafen Rostock-Laage am Tropf der drei kommunalen Gesellschafter und des Landes.

EU-Kommission stellt fest: Betriebskostenzuschüsse sind europarechtlich zulässig.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
10. September 2018, 05:00 Uhr

Die Sorge war groß, die Arbeit umfangreich. Die EU hatte die Betriebskostenzuschüsse für die Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH moniert. Der Landkreis und die Hansestadt Rostock sowie die Stadt Laage a...

Dei eSgor war og,ßr edi Arebit hgmerncf.uia eiD EU haett die tkoetcsnieuerzüeshssbsB rüf ied ehnlufgFa wRasroc-stüoLe-koatGg mHbG .mrnoeit erD rsdiekaLn und ied ttnsadHase oRokcst woies edi dttaS Lgaae lsa Gsefllrteaeshc dun asd aLdn MV urtsntezetnü der noiraengel lnFehfagu cto-ask.ogaeRL

unN okmmt edi utngwnan:Er Dei„ ns-oUmsiKomEi sit ni ecanhS zutrNeirsrhvofiegennafi edr cdrhu die hlefcitöeinlrnehf-chtc sraelhlecestGf dse efsuahnFlg gärenweht esihkrsBteüenoussctsebz zu mde nEregbis egkmomn,e assd sdeie filBniehe rolperhhtaiecuc iälsgzsu sdin“, etnrmferoii aatdrnL aensatbiS noistenC )PDS( afu dre jntgseün s.gistuKerazsgtni tDima dnrewe edi UE eiken eiEdnwän gtelden h.ncmea „asD sbAerhenusisbscgl fllät ncah enurres ffAusgsuna mitad ovtisip a,“us tetobn nnio.Cest

asD eefclhtihcirehebil ,hufvhDütesbnrocrgur atflehesgnet im rVtagsere üerb dei estsAeeiirwb edr oäishEnpercu Unoi,n eetflntat owstiein inkee Wgikunr .ehmr nnoestCi wtise ni eedsmi Zaheunsmgamn uaf die seelühcBss dse Ktgirseaes hi,n ide lsoeirniekebifthesbneBt ni Ienibsntosleineihftvi wudzalunmen – mvo Ksetargi estr ni deemis hJra slhbsseonce – ihn.

Ob udn twiewneii ranad ztetj nohc ngaleetfehts drneew üsm,es wrdi eizterd rcuhd ide rgwelusinrtvKea udn dei nfgsfghräcfhütuhgalesFneu ü,eptgrf oritifmeern etosinCn .eertiw hcuA eid agaLer uranSevttrdtgte tehat ienne tcneephdensnre lscsBuseh ssgta.ef ereanneVgg oehWc gba se tseiebr eine nrißlderhaeoeutc ermusrgalv.ehmtfsesGllaecn

zur Startseite