Güstrower Freizeitbad „Oase“ : Arbeiten in Erdsauna abgeschlossen

von
28. Juni 2019, 05:00 Uhr

Im Güstrower Freizeitbad „Oase“ sind die dringend notwendigen Instandhaltungsarbeiten in der Erdsauna abgeschlossen, informiert „Oase-Geschäftsführer Holger Schneider. Huete wird in der „Oase“ deshalb um 19 Uhr die Mitternachtssauna eröffnet. „Gemeinsam mit unserem Sauna-Team und anderen Gästen wollen wird dieses Event feiern“, so Schneider.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen