„Pferd und Hund“ : André Thieme siegt zum Auftakt

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 18. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Güstrower SVZ-Teampartnerin Astrid Schneider überreicht dem Siegerpaar André Thieme mit Last Man eine hochwertige Schabracke als Preis.
Die Güstrower SVZ-Teampartnerin Astrid Schneider überreicht dem Siegerpaar André Thieme mit Last Man eine hochwertige Schabracke als Preis.

André Thieme ist einer der Auftaktsieger bei dem dreitägige Spektakel „Pferd und Hund“ auf dem MAZ Mühlengeez.

Start in das dreitägige Spektakel „Pferd und Hund“ auf dem MAZ Mühlengeez. André Thieme ist einer der Auftaktsieger: In der Springprüfung Klasse M für achtjährige Pferde gewann er mit Last Man, einem Deckhengst aus dem Landgestüt Redefin, den Preis des Medienhauses Nord, in dem auch die Schweriner Volkszeitung erscheint. Die Güstrower SVZ-Teampartnerin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite