Güstrow : Als Lebensretter registriert

von 23. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Stäbchen rein, Spender sein: Sandra Evers, Sekretärin der Geschäftsführung im KMG Klinikum Güstrow, lässt sich als Stammzellenspenderin registrieren. Christian Borchardt, Organisator der Aktion, beantwortet ihre Fragen.
Stäbchen rein, Spender sein: Sandra Evers, Sekretärin der Geschäftsführung im KMG Klinikum Güstrow, lässt sich als Stammzellenspenderin registrieren. Christian Borchardt, Organisator der Aktion, beantwortet ihre Fragen.

Erfolgreicher DKMS-Aktionstag für Krankenhausmitarbeiter im KMG-Klinikum Güstrow.

137 Mitarbeiter des KMG Klinikums Güstrow ließen sich am DKMS-Aktionstag des Krankenhauses als Stammzellenspender registrieren. „Ein sehr gutes Ergebnis“, findet Christian Borchardt, OP-Manager im Haus und Initiator der Aktion. Ein gutes Ergebnis vor allem vor dem Hintergrund, dass vor zehn Jahren bereits eine Registrierung im Krankenhaus stattfand und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite